147. Jahreshauptversammlung der Schwerpunktfeuerwehr Bad Bevensen

Bad Bevensen(ffpr). – 235 Einsätze und 415 durchgeführte Dienste. Das sind die beeindruckenden Zahlen, die von den Abteilungen der Schwerpunktfeuerwehr Bad Bevensen im vergangenen Jahr geleistet wurden. Ortsbrandmeister Matthias Wedel ist stolz, insbesondere mit welcher Professionalität dieses Aufkommen abgearbeitet wurde. Voller Respekt spricht er von der hohen Einsatzbereitschaft und der Selbstverständlichkeit, mit der die ehrenamtlichen Brandschützer immer wieder zu Einsätzen und Diensten erscheinen. Er weiß um die hohen Belastungen und die Verantwortung, die auf den einzelnen Einsatzkräften liegen. Weiterlesen

17 Menschen aus brennenden Häusern gerettet

Geehrte, Beförderte, Gewählte und Gäste

 

 

 

 

Bad Bevensen. Es war ein turbulentes erstes Jahr für Matthias Wedel, dem neuen Ortsbrand-meister der Schwerpunkt-feuerwehr Bad Bevensen. Mit seinem Jahresrückblick schaut der neue Wehrchef auf ein ereignisreiches Jahr zurück. Insgesamt 125-mal wurde die Schwerpunktfeuerwehr Bad Bevensen im Jahr 2014 alarmiert.

weiter lesen