Starkes Team beim ersten AZ-Firmenlauf in Uelzen +++ Viele Fotos im Bericht +++

Gemeinsam aktiv sein, ist eines der Ziele, welches der Sportverein Rosche von 1921 e.V. mit dem ersten AZ-Firmenlauf in Uelzen erreichen wollte. Partner und aktive Mitglieder der Feuerwehr Bad Bevensen starteten beim fünf Kilometer „Jedermannlauf““ durch die Hansestadt Uelzen.

Die Gruppe der Feuerwehr ging mit neun Läufern an den Start. Bei bestem Wetter absolvierten alle erfolgreich die Laufstrecken. Sportlich geht es auch beim regelmäßigen Feuerwehrsport zu. Kai Warnecke hält unsere Brandschützer und ihre Familien fit. Mit Ausnahme einer kurzen Sommerpause geht es immer montags in die Turnhalle der Waldschule zum gemeinsamen Training. Unabhängig von dem Sport am Montag, treffen sich aktive Einsatzkräfte regelmäßig mit Partner zum Lauftraining. Sport schärft den Teamgeist und hält fit für die Aufgaben im Einsatzdienst. So sind zum Beispiel Atemschutzgeräteträger im Einsatz einer besonders hohen Belastung des Herz- Kreislaufsystems ausgesetzt. Suchen und retten unter schlechter Sicht mit schwerer Ausrüstung bei einem Wohnungsbrand, Brandbekämpfung bei Wald- und Flächenbränden sowie das Arbeiten mit schwerem Gerät wie dem hydraulischen Rettungsgerät bei der Unfallrettung stellen echte Herausforderungen dar. Wer Teamgeist, eine Herausforderung und Anerkennung in der Feuerwehr sucht, dann melde sich bei uns. Kontaktdaten unter http://feuerwehr-bad-bevensen.de.

vielen Dank an Philipp Schulze für die großartigen Bilder!