Starkregen fordert Freiwillige Feuerwehr

Zahlreiche Keller unter Wasser im Stadtgebiet Bad Bevensen. Am Samstag, 13.07.2019 kamen ab ca. 15:00 Uhr neun Freiwillige Feuerwehren der Samtgemeinde
Bevensen-Ebstorf im Stadtgebiet Bad Bevensen zum Einsatz. Plötzlicher Starkregen mit wei über 40 l/m2 in der Stunde überflutete die Kanalisation und drückte das Wasser in die Haushalte. Teilweise bahnte sich das Wasser über vollgelaufene Kellerschächte den Weg in die Wohnhäuser. 41 Notrufen musste die Einsatzleitung der Schwerpunktfeuerwehr Bad Bevensen, in der Zeit zwischen 15:00 und 19:00Uhr,
nachgehen.

Weiterlesen

Die Bestie hinter der Tür

Freiwillige Feuerwehr Bevensen-Ebstorf trainiert im Brandübungscontainer. Klingt der Titel auch etwas reißerisch, beschreibt er doch am besten, mit wie viel Druck brennende Rauchgase Türen aufreißen können und mit bis zu 800 Grad über die Köpfe der Atemschutzgeräteträger hinweg fegen können. Kein Sauerstoff zum Atmen, dichter Rauch raubt die Sicht und die Hitze ist auch unter der dicken Schutzkleidung deutlich spürbar.

Weiterlesen

Live dabei wenn es brennt. Sie sind herzlich eingeladen…

Feuerwehrleute üben im Brandcontainer. Zweitägige Heißausbildung in Bad Bevensen
Am 12. und 13. Juli 2019 nehmen 60 Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren aus
der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf an einer sogenannten „Heißausbildung“ teil.
Eine Firma aus Sulingen baut für zwei Tage einen mobilen Brandcontainer auf dem
Gelände der Freiwilligen Feuerwehr Bad Bevensen in den Kurzen Bülten auf. Weiterlesen

+++ TEAMWORK MIT GÄSTEN +++

Unsere Jugendfeuerwehr empfing gestern die befreundeten, jugendlichen Brandschützer aus Bienenbüttel. In gemischten Gruppen führten wir einen stationären Ausbildungsdienst an HLF, Drehleiter & Co. durch – ein mobiler Wasserwerfer sorgte für die nötige Abkühlung. Im Anschluss konnten wir bei Gegrilltem und erfrischenden Getränken das schöne Wetter genießen und den Nachmittag gemütlich ausklingen lassen. Wir bedanken uns bei der Jugendfeuerwehr Bienenbüttel für die gute Zusammenarbeit! Unsere Jugendabteilung geht nun bis August in die Sommerpause. Nächste Woche starten wir zum Kreiszeltlager nach Rosche.

Spendenübergabe an Kinderhospiz „Löwenherz“

Bad Bevensen (fpr). Große Freude herrschte im Feuerwehrhaus von Bad
Bevensen, als die Jugendfeuerwehr der Kurstadt und der Spielmannszug der
Gilde jetzt ihre Geldspende an das Kinderhospiz „Löwenherz“ übergeben
konnten. 1.300 Euro – mehr als im Vorjahr – waren beim traditionellen ThomsSingen im Dezember 2018 zusammengekommen. Weiterlesen

Feuer im ehemaligen Restaurant Apollo

Am 2. April, gegen 5 Uhr morgens schrillte der Alarm: ein leerstehendes Gebäude an der Sasendorfer Straße in Bad Bevensen brannte in voller Ausdehnung. Zehn Feuerwehren aus dem Bereich der Samtgemeinde Bevensen-Ebstorf wurden durch die Leitstelle zur Einsatzstelle geschickt, um den Brand zu löschen. Die Feuerwehren gingen, laut Einsatzleiter Matthias Wedel, mit einem massiven Löschangriff von außen gegen die Flammen vor.

Weiterlesen

PKW im Elbeseitenkanal

Wulfstorf/Landkreis. Zu einem Einsatz an der Anlegestelle Wulfstorf am Elbe Seitenkanal wurden am frühen Sonntagnachmittag (14.05 Uhr) die Einsatzkräfte Feuerwehr und DRK gerufen. Passanten hatten einen an der Wasseroberfläche des Kanals untergehenden PKW beobachtet Weiterlesen